Leidenschaft im Alter

Ich ging hinaus zum Haselwald

Denn ein Feuer brannte in mir

Und schnitt mir ein Haselstab

Hakte eine Beere an eine Schnur

Und als die weissen Falter wach

Und Falter-Sterne blickten helle

Warf ich die Beere in einen Bach

Fing eine silberne Forelle.

 

Ich tat das Fischlein auf den Boden.

Blies in die Flut, dass Flammen kamen.

Doch etwas raschelte auf dem Boden.

Und jemand hauchte meinen Namen.

Ein schimmernd Mädchen war's geworden.

Im Haar einen Apfelblütenkranz.

Das mich beim Namen nannte und rannte.

Und schwand im jungen Morgenglanz.

 

Bin ich auch alt und weit gewandert

Durch hohles Land und Hügelland.

Ich finde sie, die mir entflohn.

Küss ihren Mund, nehm ihre Hand;

Und streif durch langes buntes Gras

Und pflück, bis alle Zeit zerronnen.

Die Silberäpfel von dem Mond.

Die goldenen Äpfel von der Sonne.

 

Yeats

s i n n w a e r t s . c h

dem eigenen Stern folgen

BRUNO KUNZ

HERRENBERG 44

8640 RAPPERSWIL

055 210 66 20

079 510 29 50

bruno.kunz@sinnwaerts.ch