Eigene Texte zum Thema "pilgern"

Psychologische Aspekte des Pilgerns

Das Pilgern der Seele gut tut, ist bei den Pilgern unbestritten. Aber was ist es denn, was den Menschen beim Pilgern gut tut. Dazu sechs psychologische Thesen. mehr...

Meine ersten beiden Tage auf dem Jakobsweg

Mehr als dreissig Jahre sind es her, und doch ist es mir, als wäre es gestern gewesen. So genau erinnere ich mich an die ersten beiden Tage auf dem spanischen Jakobsweg. Ein komfortabler Zug bringt mich  mehr...

Die 10 Ge(h)bote für Pilger

Sie sind mein bekanntester Text. Ich habe diese Geh-bote geschrieben, als ich spürte, dass der Camino immer mehr zum Massentourismus  wurde. Die Gefahr besteht, dass er seine Seele verlieren könnte. Hier sind sie.

Pilgern ist eine Lebensschule

Wer längere Zeit pilgert, lernt das eine und andere. Von dem, was auf dem Camino gelernt werden kann, habe ich einen Fragenkatalog für Nichtpilger*innen zusammengestellt. Zum Beispiel: Wie viel schleppe ich dauernd mit mir herum? mehr . . .

Das Rapperswiler Pilgerfresko

Josef Vollenweider hat in Rapperswil ein Pilgerfresko geschaffen, das mich so berührt hat. dass ich darüber eine tiefenpsychologische Interpretation geschrieben habe. Mehr ...

s i n n w a e r t s . c h

seinem Stern folgen . . 

Bruno Kunz

Alte Jonastrasse 22

8640 Rapperswil

+41 55 210 66 20

+41 79 510 29 50

bruno.kunz@sinnwaerts.ch